Herr Müller - 25 Jähriges Schuljubiläum

Holtwick (bak). Ein langgehegter Wunsch konnte nun vom Förderverein der Grundschule Holtwick an den Schulleiter Josef-Karl Müller überreicht werden. Vorsitzender Andreas Volmer überreichte zusammen Simone Richter und Claudia Kolkmann vom Vorstand des Fördervereins einen neuen Akkurasenmäher. Damit kann nun die Rasenfläche im Schulgarten kurz gehalten werden. Schulleiter Josef-Karl Müller bedankte sich ausdrücklich für die Unterstützung durch den Förderverein und demonstrierte gleich das neue Gerät. Aber nicht nur das: Andreas Volmer hielt noch eine kleine Überraschung bereit. Zum 60. Geburtstag und zu seinem 25-jährigen Jubiläum als Schulleiter an der Holtwicker St. Nikolaus Grundschule überreichte er ein Vogelhäuschen, das der Hobbygärtner freudig entgegennahm: „Die Überraschung ist gelungen“, staunte er. Das bunte Häuschen mit der gut erkennbaren „25“ bekommt im Garten der Familie Müller einen Ehrenplatz. Josef-Karl Müller kann in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag zusammen mit seinem Dienstjubiläum feiern. Seit 33 Jahren ist er bereits Lehrer an der St. Nikolaus Grundschule Holtwick, seit 25 Jahren leitet er diese Schule.

Aktuelles

Nikolausschule Holtwick erhält Urkunde

Die Nikolausschule erreichte den 3. Platz beim 31. Sportabzeichenwettbewerb des Kreissportbundes Coesfeld. Wir sind stolz auf unsere sportlichen Sch&u

...mehr

Känguru 2024

Die Nikolausgrundschule Holtwick hat mit großem Erfolg am Känguru-Wettbewerb der Mathematik teilgenommen. Der Känguru-Wettbewerb der Mathem

...mehr

Frühlingssingen 2024

Am 20. März 2024 fand an der Nikolaus Grundschule Holtwick ein gemeinsames Frühlingssingen aller Klassen und Lehrerinnen statt. Die Veranstaltung

...mehr