Klassenfahrt 4b

28.10.2022

Klassenfahrt 4B nach Xanten vom 7.9.-9.9.2022 mit Fr. Maas, Fr. Born, Betty und Christian

Am Mittwoch, den 7.9. ging es um 9:00 Uhr los.
Als sind wir in Xanten ankamen, waren unsere Zimmer leider noch nicht fertig,
In der Zeit konnten wir die Jugendherberge erkunden. Nach einer Zeit gab es Mittagessen (Chili con Carne).
Nach dem Mittagessen sind wir zum Römermuseum gelaufen. Es war sehr warm. Im Römermuseum haben wir eine Führung bekommen, Jungs und Mädchen waren getrennt. Als die Führung zu Ende war, konnten wir uns noch austoben auf dem Spielplatz. Dann ging es auch schon wieder zur Jugendherberge. Die Zimmer waren fertig und wir haben die Betten selber bezogen. Nach dem Abendessen hatten wir noch Zeit um zu spielen
und  wir haben uns im Gruppenraum getroffen. Um 22:00 Uhr war Nachtruhe.

Wir sind gegen 7.00 Uhr geweckt worden.Dann haben wir um Uhr 9.00 gefrühstückt.
Später haben wir uns ein Lunchpaket zusammen gestellt und in unsere Rucksäcke verpackt.
Danach haben wir uns Regenjacken angezogen da es am Donnerstag Vormittag stark geregnet
hat!Nachdem wir alle Schuhe und Regenfeste Sachen anhatten sind wir gemeinsam los gelaufen zu unserem Ziel dem Archäologischen Römermuseum. Als wir dort ankamen, warteten wir auf die Mitarbeiterin die uns durch das Museum begleitete und uns viele interessante Dinge erklärte!
Wir konnten uns ein typisches römisches „Gasthaus/Hotel“ ansehen und die wirklich schönen Badehäuser der Römer bestaunen. Danach sind wir zur Arena des Amphitheater gelaufen, wir durften uns sowohl auf den Tribünen wie auch in der Manege  umsehen und konnten ein wenig nachempfinden, wie sich damals die Gladiatoren gefühlt haben müssen. Anschließend durften wir auf eigene Faust das Museum weiter erkunden. Wir konnten unter anderem typische Wohnhäuser Schlafkammern und auch verschiedene Handwerksberufe kennen lernen!
Nach einem leckeren Mittags Snack ging unsere Tour weiter, und wir durften unter Anleitung eigene römische Orden basteln, das hat allen viel Spaß gemacht! Wir hatten verschiedene Motive zur Auswahl zum Beispiel Pferde, Löwen, Adler und Lorbeerkränze.
Nachdem wir uns noch ausgiebig auf dem Römer Spielplatz austoben konnten, haben wir gegen 15:30 Uhr den Rückweg zu unserer Jugendherberge angetreten!
Als wir in der Jugendherberge ankamen waren wir alle ein wenig erschöpft und müde, einige hatten noch ein bisschen power zum Fußballspielen, und andere haben eine Pause auf dem Zimmer eingelegt! Für abends hatte unsere Klasse einen Disco Abend geplant auf den sich alle sehr freuten. Wir bauten gemeinsam ein leckeres Süßigkeitenbuffet auf, und Frau Maas wurde nach dem Abendbrot zu unserem DJ. Im Raum neben an war ebenfalls eine vierte Klasse, die auch einen Disco Abend feierten. Gegen diese Klasse haben wir nachher noch ein Tanzduell veranstaltet, und zwar zu dem Lied, Macarena! Ich glaube, wir haben uns sehr gut geschlagen! Nachdem wir ordentlich getanzt und gefeiert haben und unser DJ Frau Maas viele Musik Wünsche erfüllt hatte, konnten wir glücklich und zufrieden einschlafen!

Am Freitag wurden wir um 7:00 Uhr geweckt.
Dann gab es lecker Frühstück.
Später mussten wir auch schon unsere Zimmer aufräumen und unsere Sachen packen.
Wir hatten noch Spielzeit, bevor die Zimmer kontrolliert wurden.
Dann ging es auch schon wieder nach Hause.

Es war sehr schön !
Bericht von Laina Pasker und Jonte Flenker

20220908_141241 20220907_163607klein 20220908_104722geändert

Aktuelles

Adventsüberraschung

02.12.2022

Eine adventliche Überraschung gab es für alle Kinder der Jahrgangsstufen 1- 4 am Freitag, 02.12.2022. In der 3. Und 4. Stunde sahen sie mit gro&s

...mehr

Buchausstellung

08.11.2022

Auch die diesjährige Buchausstellung der Buchhandlung Heuermann aus Coesfeld ruft eine große Begeisterung bei allen Schülerinnen und Sch&uu

...mehr

Herbstsingen

08.11.2022

Juhu, der Herbst ist da!Endlich konnten wir wieder unser traditionelles Herbstsingen in der Aula stattfinden lassen!Für die Jahrgänge 1-3 war es

...mehr